Aktuelles
09.09.2018: Landesentscheid in Hungen

Am Sonntag, 09.09.2018 fand der Landesentscheid der Jugendfeuerwehren im Bundeswettbewerb und die Feuerwehrleistungsübungen der Einsatzabteilungen in Hungen (LK Gießen) statt.

Bei den Jugendfeuerwehren wurde der Odenwaldkreis von der Jugendfeuerwehr Rothenberg (Mädchen-Gruppen), der Jugendfeuerwehr Brombachtal (gemischte Gruppen) und der Jugendfeuerwehr Beerfelden (gemischte Staffeln) vertreten.

Für die Einsatzabteilung konnten sich die Feuerwehren Brombachtal und Kortelshütte bei dem Bezirksentscheid der Feuerwehrleistungsübungen qualifizieren.

Strahlender Sonnenschein und perfekte Bedingungen boten sich den Teilnehmenden Mannschaften auf den Wettbewerbsplätzen rund um das Feuerwehrhaus in Hungen. Die Mannschaften zeigten hervorragende Leistungen und konnten zufrieden und gespannt der Siegerehrung entgegenblicken.

Im Beisein von Innenminister Peter Beuth und zahlreichen Gästen wurde die Siegerehrung durchgeführt 

Bei den Jugendfeuerwehren wurden folgende Plätze in den jeweiligen Wertungsklassen belegt.

Jugendfeuerwehr Rothenberg 4. Platz ( Mädchenmannschaft )

Jugendfeuerwehr Brombachtal 7. Platz ( Gruppe )

Jugendfeuerwehr Beerfelden 12. Platz ( Staffel )

Bei den Einsatzabteilungen erreichte die Feuerwehr Kortelshütte Platz 21. und

die Feuerwehr Brombachtal den 2. Platz.

Wir gratulieren allen Mannschaften recht Herzlich!

Termine
07.03.-17.03.2019
TH-VU Lehrgang in Breuberg-Sandbach
08.03.-24.03.2019
Truppmann Teil 1 in Michelstadt
08.03.2019
Gemeinsame Jahreshauptversammlung Mossautal