Aktuelles
12.10.2019: Neue Einsatzfahrzeuge im Odenwaldkreis

In Michelstadt wurde eine neue Drehleiter DLA(K) 23/12 übergeben, und die Feuerwehr Höchst konnte ein StLF 20/25 bei der Firma Lenter abholen.

Die neue Drehleiter der Feuerwehr Michelstadt wurde am Samstag im Rahmen der Jahreshauptübung am Gymnasium in Anwesenheit zahlreicher Gäste und Zuschauer übergeben. Der  Mercedes Atego 1630 F wurde von der Firma Rosenbauer aufgebaut und hat eine knickbares oberes Leiterteil mit einer 500 Kg Zuladung im Korb. Umfangreiche Zusatzbeladungen wie Stromerzeuger, Überdrucklüfter und Motorsäge sorgen für ein breites Aufgabenspektrum des Hubrettungsfahrzeuges.

Die Feuerwehr Höchst konnte als Ersatz für eine 34 Jahre altes TLF 16/25 ein neues Staffellöschfahrzeug auf Mercedes Atego 1530 AF 4x4 mit einem Aufbau der Firma Lentner abholen. Zur Ausstattung gehören eine 3500l Löschwassertank, 120l Schaummitteltank, Druckzumischanlage, Lichtmast, Verkehrswarneinrichtung, Hygienebord, 4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum, Tauchpumpe, Wassersauger und vieles mehr. Das Fahrzeug wird am 26. Oktober der Wehr übergeben.

Termine
15.11.2019
Gemeinsame Jahreshauptversammlung Brombachtal
04.12.2019
Gemeinsame Jahreshauptversammlung Erbach
24.01.-26.01.2020
Kreisausbilderseminar