Berichte - Archiv
Jahr: 2019 -  2018 -  2017 -  2016 -  2015 -  2014 -  2013 -  2012 - 
09.05.2019: Delegiertenversammlung des KFV in Michelstadt

Die Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes des Odenwaldkreises fand am Donnerstagabend in der Odenwaldhalle in Michelstadt statt. Die Feuerwehr Michelstadt feiert in diesem Jahr ihr 150 jähriges Jubiläum und kümmerte sich um die Organisation des Abends.

Kreisbrandinspektor und Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes, Horst Friedrich, stellte hier den umfangreichen Jahresbericht 2018 vor.

In seinem Bericht informierte Kreisbrandinspektor Horst Friedrich unter anderem über die Mitgliederentwicklung. Auch im Jahr 2018 war wieder ein leichter Rückgang in den Mitgliederzahlen zu verzeichnen. In den Einsatzabteilungen waren 1952 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aktiv. In den Kinder- und Jugendfeuerwehren nahmen die Mitgliedszahlen jedoch zu, was für die Zukunft hoffen lässt.

Bei den geleisteten Einsätzen konnte ein Anstieg von 33%  verzeichnet werden. Die Gesamtzahl der Einsätze im Odenwaldkreis belief sich auf 1600 Einsätze. Das Einsatzspektrum der Feuerwehren ist immens und wird im Kreisgebiet ausschließlich von freiwilligen und ehrenamtlichen Einsatzkräften getragen. Besondere Sorge bereitet dem Kreisbrandinspektor die sinkende Zahl der Aktiven bei gleichzeitigem Anstieg der Einsatzzahlen und die daraus resultierende Mehrbelastung der Einsatzkräfte.

Im Rahmen der Veranstaltungen fand auch die Verabschiedung langjähriger Führungskräfte und Bürgermeister statt. Mehrere Mitglieder aus den Odenwälder Feuerwehren wurden für ihr Engagement in verschiedenen Bereichen geehrt. Kreisbrandinspektor Horst Friedrich erhielt aus Händen von Landrat Frank Matiaske das Hessische Brandschutzverdienstzeichen in Gold insbesondere für sein Engagement auf Landesebene in den Bereichen Florix und Digitalfunk.

Herzlichen Glückwunsch allen Geehrten!

Termine
15.11.2019
Gemeinsame Jahreshauptversammlung Brombachtal
04.12.2019
Gemeinsame Jahreshauptversammlung Erbach
24.01.-26.01.2020
Kreisausbilderseminar